Hanfsaat mittel - Gladen 2,5kg

Artikel 340 VON 895
Zoom

Hanfsaat mittel - Gladen 2,5kg

Select Art. Nr.: 12201007
Einzelkomponente zur Ergänzung der Futterbandbreite
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 1 - 2 Tage ** Gewicht: 2.6 kg Grundpreis: 2,92 €/kg

Futterhanf mittel 2,5kg

Samen der Canabispflanze. Enthält hochwertiges Eiweiß. Wird gerne an die Jungen weiter verfüttert. Weckt den Paarungstrieb bei den Vögeln. Aufgepasst: Vögel können auch zu hitzig werden. Findet insbesondere Anwenung bei Tauben, Kanarien, Waldvögel, Exoten, Wellensittiche, Großsittiche und Papageien.

Nur für Futterzwecke zu verwenden, wobei der Hanfanteil höchstens 15% betragen darf! Nicht für Einsaatzwecke!

Anwendung bei Brieftauben:

Hanf wird gern den Jungtauben gefüttert und trägt zu deren perfektem Wachstum bei. Außserdem ist Hanf dafür bekannt, den Paarungstrieb der Tauben anzuregen. In der Reisezeit sorgt der Futterhanf, als Ergänzungsfutter, für die extraportion Energie! Hanf sollte nicht über 15% der Futterration ausmachen.

Anwendung beim Pferd:

Hanf trägt zu einer ausgewogenen Ernährung bei und wird häufig als Ersatz für Mineralfutter eingesetzt. Dank der enthaltenen Vitalstoffe wie Omega-Fettsäuren, essentielle Aminosäuren, Mineralien, Vitamine und Spurenelemente können Verdauungs- und Stoffwechselprobleme gemindert oder sogar völlig beseitigt werden. Auch bei Pferden, die gesundheitlich angeschlagen sind, kann eine erhöhte Ration als Kur die Gesundung positiv beeinflussen. Selbst während des Fellwechsels kann Hanfsaat für einen reibungslosen Ablauf sorgen und ist in vielen weiteren Situationen sehr hilfreich.

Als reines Naturprodukt brauchen Sie sich keine Gedanken wegen chemischer Zusätze wie Konservierungsstoffe zu machen. Hanf kann ganzjährig gefüttert werden oder als Kur z.B. zweimal im Jahr.

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten