Rote Bete Knollen 10kg

Zoom
Gesundes Zusatzfutter für Ihre Tiere!
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 1 - 2 Tage ** Gewicht: 10.2 kg Grundpreis: 0,50 €/kg
Share on Facebook Google +1 Twitter Mister Wong Del.icio.us

Rote Bete Knollen 10kg

Rote Bete spielt zunehmend eine Rolle in der Fütterung vieler Tiere, gilt derzeit aber eher als Geheimtip unter den erfolgreichen Geflügelzüchtern und Pferdeflüsterern. Die Vorteile der Roten Bete sind enorm, denn sie enthält alle wichtigen Nährstoffe und fördert vor allem eines: ein gesundes Tier! Damit geht selbstverständlich auch das Wohlbefinden Ihres Pferdes oder Geflügels Hand in Hand.

Ein hoher Anteil an Mineralstoffen und Vitaminen fördert den Stoffwechsel und sorgt dafür, dass die Stoffwechselprozesse wie Zahnräder ineinander greifen. Enthalten sind beispielsweise sämtliche Vitamine des B-Komplexes, die den Kohlehydrat- und Eiweißstoffwechsel fördern. Da B-Vitamine wasserlöslich sind, kann der Körper diese nicht lange speichern und der Vorrat muss daher kontinuierlich aufgefrischt werden. Durch die Wirkung von Vitamin B sind die Voraussetzungen für die komplexen Vorgänge im Gehirn-, Nevern- und Muskelspiel optimal und fördern zudem eine bessere Haut. Auch die Schleimhautbildung wird gefördert, die eine wichtige Barriere gegen Krankheitserreger darstellt.

Ihre Tiere erhalten durch den Verzehr der Roten Bete weitere wichtige Vitamine wie Vitamin C, E und K. Betanine, die für die dunkle Färbung der Knollen verantwortlich ist, können für eine bessere Zellstoffatmung sorgen und recyclen wichtiges Vitamin C. Weiterhin wird das enthaltene Beta-Karotin in Vitamin A umgewandelt. Diese Kombination aus Vitaminen unterstützen die verschiedenen Abwehrmechanismen des Organismus und fördern so die allgemeine Gesundheit Ihrer Tiere!

Für farbenprächtiges Geflügel eignet sich Rote Bete besonders, da das enthaltene Kupfer und Mangan die Bildung von Melanin fördert und so für kräftigere Farben des Gefieders sorgt. Bei Pferden dagegen fördert die Knolle eine gute Blutbildung und ein gesundes Blutbild.

Die Vorteile, die sich aus der Zufütterung von Roter Bete ergeben, sind unübersehbar und sollten daher eine wichtige Rolle in der Fütterung von Pferd und Geflügel spielen. Gerade im Winter bietet sich die Knolle als Frischkost an, da sie eingelagert werden kann.

Geflügelfütterung:
Rote Bete kann roh oder gekocht verfüttert werden. Je nach Geflügelgröße sollte die Knolle fein oder etwas gröber geraspelt angeboten werden. Gekochte Stücke sind weich genug um sie mit dem Messer in schnabelgerechte Größe zu zerteilen.

Pferdefütterung:
Wie Möhren wird Rote Bete roh verfüttert. Sollte eine Knolle "Matschstellen" haben, wird diese natürlich vorher rausgeschnitten. Ist die Dosierung zu hoch, kann es zu Durchfall kommen. In diesem Fall den Anteil der Roten Bete einfach etwas reduzieren.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten