Dr. Brockamp Probac 1000 500g

Artikel 101 VON 218
Zoom

Dr. Brockamp Probac 1000 500g

Select Art. Nr.: 41012001
Elektrolyt und Probiotikum zur Regenerierung der Darmflora
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 1 - 2 Tage ** Gewicht: 0.8 kg Grundpreis: 56,00 €/kg

Dr. Brockamp Probac 1000 (500g)


Dieses Probiotikum und Elektrolyt regeneriert die Darmflora, welche dafür sorgt, dass die natürliche Gesundheit und Widerstandskraft Ihrer Tauben erhöht wird.

Eine gestörte Verdauung ist Wegbereiter für eine Vielzahl von schädlichen (pathogenen) Mikroorganismen und Endoparasiten.

  • vermeidet Veränderungen der natürlichen Darmflora
    • steigert die natürlichen Abwehrkräfte
  • fördert die Fresslust
  • wirkt leistungssteigernd

Besonders Stress, Futterumstellung oder Antibiotikatherapien führen sehr schnell zu Veränderungen der natürlichen Darmflora.

Die Nahrung wird nicht mehr optimal verwertet, das Immunsystem wird geschwächt und die Taube verliert die Fähigkeit, sich gegen Darmkrankheiten zu schützen.

Probac 1000 enthält eine spezielle Kombination taubenspezifischer und siedlungsaktiver Mikroorganismen sowie eine einzigartige Kombination darmregulierender Kohlenhydrate. Die darin enthaltenen verschiedenen Bakterienkulturen unterstützen gegenseitig die Fähigkeit, sich aktiv im Dünndarm der Taube anzusiedeln.
Dadurch helfen sie bei den Verdauungsprozessen, erzeugen essentielle Nährstoffe, stabilisieren die natürliche Darmflora und stärken das Immunsystem. Sie verdrängen krankheitserregende Bakterien wie Kokzidien, Hexamiten, E. coli, Candida und Salmonellen und wirken somit vorbeugend gegen Darmkrankheiten.

Die natürliche Darmflora wird so schnell und schonend regeneriert.



Anwendung:

Es wird empfohlen, 2 x wöchentlich 5 g Probac 1000 pro 1 l Wasser oder 1 kg Futter für 25 Tauben pro Tag zu verabreichen.

Dieses Präparat wird zur Regenerierung der Darmflora nach Antibiotikagaben, nach Impfungen, nach dem Wettflug sowie nach Ausstellungen verabreicht.

Die Verabreichung von Probac 1000 soll regelmäßig erfolgen.

Probac 1000 kann zur natürlichen Gesunderhaltung hervorragend auch bei Rassegeflügel, Ziervögeln und Kaninchen eingesetzt werden!

während der Zucht- und Mauser:

Aufgrund der besseren Futterverwertung eignet sich Probac 1000 während der Zucht- und Mauserphase optimal, das Wachstum der Jungtauben sowie die Federqualität zu verbessern.

Besonders zur Vorbeugung gegen die Jungtierkrankheit (Adeno) hat sich Probac 1000 hervorragend bewährt.

Daher sollte Probac 1000 unbedingt auch 2 x wöchentlich bei den Jungtauben eingesetzt werden.

Vorbereitung auf die Reisezeit:

Den Tauben steht beim Wettflug mehr Energie zur Verfügung.

Ein Probiotikum und Elektrolyt zur Regenerierung der Darmflora Ihrer Tauben nach Antibiotikagaben, nach Impfungen, nach dem Wettflug sowie nach Ausstellungen.

Verabreichen Sie 2 x wöchentlich 5 g Probac 1000 pro 1 l Wasser oder 1 kg Futter für ca. 25 Tauben pro Tag.

Nach Antibiotikakuren oder dem Einsatz von Chemotherapeutika sollte unbedingt 3 - 5 Tage Probac 1000 verabreicht werden, um die zerstörte Darmflora schnellstmöglich wieder aufzubauen.

Nach Impfungen gegen den Paramyxovirus, Paratyphus oder Pocken eignet sich Probac 1000 hervorragend, dem Organismus der Taube die Impfreaktion zu erleichtern und die angegriffene Darmflora schnell wieder zu regenerieren.

nach Wettflug:

Aufgrund seiner spezifischen Zusammensetzung ist Probac 1000 der ideale Elektrolyt nach dem Wettflug, denn die Regenerationsphase wird deutlich verkürzt.

Sollten sich die Tauben während des Transportes mit Schadbakterien infiziert haben, werden diese schnell und natürlich aus den Schleimhäuten und Darmzotten verdrängt und haben keine Chance, sich zu vermehren.

Es wird daher empfohlen, den Tauben bereits am Rückkehrtag sowie am Tag danach Probac 1000 zu verabreichen.

Der Kot ist schon am nächsten Morgen wieder fest gebunden, braun und die Daunenmauser hat bereits wieder eingesetzt.


Um die oben beschriebenen Effekte zu erreichen, sind eine entsprechende Konzentration sowie eine regelmäßige Verabreichung von entscheidender Bedeutung. 
Deshalb enthält ein einziges Gramm (1 g) Probac 1000 mehr als 1,5 Milliarden taubenspezifischer, koloniebildender Bakterien.

Es wird empfohlen, 2 x wöchentlich 5 g Probac 1000 pro 1 l Wasser oder 1 kg Futter für 25 Tauben pro Tag zu verabreichen.

So erhält jedes einzelne Tier entsprechend mehr als 300 Millionen nützlicher Bakterien pro Tag. Bei jeder Fütterung wird der Darm sozusagen mit Bakterien überflutet.


Gesundheit kommt vom Darm!


Dosierung:

  • 5 g Probac 1000 pro 1 l Wasser oder 1 kg Futter für ca. 25 Tauben

 

Ergänzungsfuttermittel

Prod.-Nr.: 2725/07250/05

Zusammensetzung:

Milchzucker, Traubenzucker, Magnesiumacetat, Natriumchlorid, Kaliumchlorid.

Analytische Bestandteile und Gehalte:

Rohasche 5,45 %, Rohfett 0,00 %, Lysin 0,00 %, Rohfaser 0,00 %, Natrium 0,30 %, Methionin  0,00 %, Rohprotein  0,00 %,               

Zusatzstoffe je kg:

Vitamine, Provitamine und chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: Vitamin A als Vitamin-A-Präparat (E 672) 250.000 i.E.

Vitamin D(E 671) 10.000 i.E.

Vitamin E / als rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700)  150 mg

Darmflorastabilisatoren:

Enterococcus faecium M74 (NCIMB 11181) (E-Nr. 1708)  220 x 10h9 KBE

Enterococcus faecium NCIMB 10415 (E-Nr. 1705)  280 x 10h9 KBE

Pediococcus acidilactici CNCM MA 18/5M (EG-Nr. 1712)  500 x 10h9 KBE

Lagerungshinweise:

Kühl und Troken lagern! Verpackung nach Öffnung wieder gut verschließen!

Zulassungs-Kennnr.:  a DE NI 400036

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten