Keimfutter für Sittiche & Exoten - Gladen 2,5kg

Artikelnummer: 12041158

Keim- und Quellfutter für Sittiche und exotische Ziervögel.

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Keimfutter für Sittiche & Exoten - Gladen 2,5kg

Die Fütterung von gekeimten und aufgequollenen Samen bringt viele Vorteile mit sich. Ihre Sittiche oder exotischen Ziervögel können die Keimlinge wesentlich besser verdauen und enthaltene Nährstoffe verwerten. Gleichzeitig hilft der hohe Enzymgehalt sogar bei der Verdauung der normalen Samen und Körner.

Während des Keimvorgangs finden starke Veränderungen im Samen statt. So erhöht sich der Vitamin-, Protein- und Enzymgehalt, während der Fettgehalt je nach Pflanzenart stark sinkt. Stärke wird in Maltose und Dextrin umgewandelt, während aus Fette essenzielle Fettsäuren werden. Der Mineralstoff- und Ballaststoffgehalt nimmt zu.

Das Füttern von Keimfutter & Quellfutter ist also durchaus eine sehr gute Möglichkeit die Versorgung Ihrer Ziervögel zu verbessern und die Gesundheit aufrecht zu erhalten. Zudem können Sie sich sicher sein, dass im Quellfutter nur Samen von Qualität verwendet werden, da die Keimfähigkeit besonders hoch sein muss.

Anleitung zum Quellen und Keimen:

Das Quellen und Keimen ist sehr leicht und kein besonders aufwendiger Vorgang. Vor allem die Hygiene ist sehr wichtig um einwandfreies Futter zu erhalten. Spülen Sie zunächst die Samen unter fließendem Wasser und lassen diese für etwa 12 Stunden bei Zimmertemperatur im Wasser aufweichen. Es ist zudem sehr wichtig das Wasser mehrfach zu wechseln. Spülen Sie das Quellfutter danach unter kaltem Wasser ab. An dieser Stelle können Sie die Samen dann als Quellfutter verfüttern. Um die Samen tatsächlich keimen zu lassen müssen Sie das Quellfutter für weitere 24 bis 48 Stunden in eine Keimschale oder ein Sieb geben. Befeuchten Sie diese regelmäßig oder decken Sie das Sieb mit einem feuchten Tuch ab.

Bitte achten Sie unbedingt vor dem Verfüttern darauf, dass das Futter nach dem Keimen frei von Schimmelpilzen ist. Gerade das feuchtwarme Klima während des Vorgangs kann zur Bildung von Schimmelpilzen führen. Verantwortlich dafür ist häufig eine unzureichende Reinigung vor dem Keimen oder zu wenige Wasserwechsel. Schimmelbefall ist sehr leicht am säuerlichen Geruch erkennbar und oft sogar mit dem bloßen Auge zu erkennen.

Fütterungsempfehlung:

Quellfutter und Keimfutter ist ein Zusatzfutter zu herkömmlichen Samenmischungen und kann pur oder mit Eifutter gemischt angeboten werden. Stellen Sie das Futter an warmen Tagen bitte nicht länger als einen halben Tag zur Verfügung, da es bei höheren Temperaturen schnell verderben kann. Im Futter sind ausschließlich Samen enthalten, die Sie auch trocken verfüttern können.

Zusammensetzung:

Plata Hirse 28%
Weizen 18%
Hafer 18%
Katjang Idjoe 9%
Silberhirse 8%
Rübsen 5%
Cardy 4%
Japan Hirse 3,5%
Salatsamen 2%
Milocorn 1,5%
Dari 1,5%
Buchweizen 1,5%


Statt UVP 11,90 €
11,50 € (2,30 €/kg)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
3,50 € (7,00 €/kg)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten